Eine Veranstaltungsreihe der Studienhaus-Stiftung in Kooperation mit der Diakonie Herzogsägmühle & Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Weilheim

Einladung zum Sonntag, 27.September 2020, 16.00 Uhr: 

Der ganze Wahnsinn dieser Welt in nur 45 Minuten

Ein kabarettistischer Nachmittag mit Wilfried Knorr, Direktor der Diakonie Herzogsägmühle 
und dem Jazz-Trio: 
Stefan Schreiber, Saxophon
Karsten Gnettner, Bass
Bernd Hess, Gitarre

Anmeldung erforderlich!
Der Einlass zur Veranstaltung ist begrenzt und eine Anmeldung ist erfoderlich unter: hans.riegel@remove-this.web.de

Veranstaltungsort: 

Studienhaus Gut Schönwag
Schönwag 4 (am Forster Berg)
82405 Wessobrunn
www.studienhaus-stiftung.de