Antrag auf Kooperation mit der Stiftung

Wenn Sie Interesse an der Durchführung eines Seminars oder einer anderen geeigneten Veranstaltung mit der Studienhaus-Stiftung haben, dann bitten wir um folgenden Weg der Antragstellung:

1. Recherchieren Sie unter "freie Termine", ob der Belegungsplan von Gut Schönwag für den Sie interessieren Zeitraum noch frei ist. Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie eine Terminanfrage an info@remove-this.studienhaus-stiftung.de senden.

2. Kooperationsveranstaltungen planen und gestalten Sie gemeinsam mit der Studienhaus-Stiftung. Dabei haben wir im Interesse der Stiftung die Gemeinnützigkeit der Veranstaltung sicherzustellen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Datei "Grundsätze der Zusammenarbeit mit der Stiftung". Für eine gemeinsame Kooperation benötigen wir von Ihnen per Email an den Vorstand der Stiftung folgende Angaben:  

- Name und Kontaktdaten des Antragstellers

- Tagungsidee und ihre Umsetzung (Angaben zur Zielgruppe, Vorschläge für Programmplanung)

- Bezug zu den Förderzwecken der Stiftung

- Zeitraum der beabsichtigten Kooperationsveranstaltung

Ihr Antrag auf Kooperation mit der Studienhaus-Stiftung wird im Vorstand diskutiert und eventuell mit zusätzlichen Ideen bzw. inhaltlichen Vorschlägen versehen. Im Anschluss setzen wir uns mit Ihnen zeitnah in Verbindung. Sollte eine gemeinsame Kooperation vereinbart werden, schicken wir Ihnen einen Kooperationsvertrag zu. Aktuelle Informationen zum Nutzungsentgelt bei einer Kooperation finden Sie hier auf der Homepage der Stiftung.