Eine Veranstaltungsreihe der Studienhaus-Stiftung in Kooperation mit der Diakonie Herzogsägmühle & Evangelisches Bildungswerk im Dekanat Weilheim

Einladung zum Sonntag, 20.Juni 2021, 16.00 Uhr: 

Von Tassilo bis Gerhard Polt - eine bayerische Literaturgeschichte

Vortrag von Prof. Dr. Klaus Wolf, Professur für Deutsche Literatur und Sprache in Bayern, Universität Augsburg

mit anschließender Diskussion (Moderation: Hans Riegel)

Musik:       Saitenklang

Michaela Welz — Gitarre, Flöte
Helmut Winter — Geige
Angelika Welz — Hackbrett, Gitarre

Anmeldung erforderlich!
Der Einlass zur Veranstaltung ist begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich unter:  https://www.ebw-weilheim.de/schoenes-wagen

 

Ort:

Studienhaus Gut Schönwag
Schönwag 4 (am Forster Berg)
82405 Wessobrunn
www.studienhaus-stiftung.de